Account

Sie sind derzeit noch nicht eingeloggt.

Anmelden
Home Industrie-Objektive C-mount Objektiv LCM-SWIR-1.3MP-12MM-F1.8-2-ND1, LENS SWIR C-mount 1.3MP 12MM F1.8 1/2" NON DISTORTION

LCM-SWIR-1.3MP-12MM-F1.8-2-ND1, LENS SWIR C-mount 1.3MP 12MM F1.8 1/2" NON DISTORTION

SWIR LENS C-mount 1.3MP 12MM F1.8 for max sensorsize 1/2" NON DISTORTION Mechanical Drawing LENS SWIR C-mount 1.3MP 12MM F1.8 for max sensorsize 1/2" NON DISTORTION
SWIR LENS C-mount 1.3MP 12MM F1.8 for max sensorsize 1/2" NON DISTORTION Mechanical Drawing LENS SWIR C-mount 1.3MP 12MM F1.8 for max sensorsize 1/2" NON DISTORTION
LCM-SWIR-1.3MP-12MM-F1.8-2-ND1, LENS SWIR C-mount 1.3MP 12MM F1.8 1/2" NON DISTORTION
LENS SWIR C-mount 1.3MP 12MM F1.8 fĂĽr max sensorsize 1/2" NON DISTORTION

Artikelnummer

LCM-SWIR-1.3MP-12MM-F1.8-2-ND1

Lieferzeit (Wochen)

Standard 3-6, Express 0-3

€ 2.800,00
Preis pro StĂĽck
Anzahl: 
Bestellen
 

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Bitte stellen Sie Ihre Frage

Das 1.3MP 12MM SWIR-Objektiv ist Teil der 1.3MP 1/2" SWIR-Objektivserie. Um den gewünschten Arbeitsabstand für Ihre Anwendung zu ermöglichen, sind in dieser Serie verschiedene Brennweiten verfügbar. Das Objektiv LCM-SWIR-1.3MP-12MM-F1.8-2-ND1 hat eine Brennweite von 12mm und eine Blende von 1.8. Unsere SWIR C-Mount Objektivserie ist für den Wellenlängenbereich von 400nm bis 1700nm ausgelegt und für Sensoren mit einer Pixelgröße von 3,45µm und größer geeignet.

SWIR C-Mount Objektiv

SWIR-Objektive werden üblicherweise als "Visible-SWIR"-Objektive bezeichnet und speziell für SWIR-Bildverarbeitungskameras hergestellt. Sichtbares Licht hat eine Wellenlänge zwischen 400nm und 780nm, während infrarotes Licht die Wellenlängen zwischen 780nm und 1000µm umfasst. Kurzwelliges Infrarotlicht (SWIR) ist eine Form des Infrarotlichts, die dem sichtbaren Licht am nächsten ist. Diese 1,3MP 1/2" SWIR-Objektivserie wurde speziell für SWIR-Bildsensoren, wie Sony IMX990 und IMX991 entwickelt, sowie für viele mehr. Diese Visible-SWIR-Sensoren sind für die Erfassung von Licht aus dem sichtbaren Spektrum bis hin zum SWIR-Spektrum ausgelegt. Sie sind in der Lage, umfassende Bilddaten in einem Wellenlängenbereich von 400nm bis 1700nm zu erfassen. Unsere SWIR-Kameras ersetzen das herkömmliche Dual-Kamera-Erkennungsschema "klassische Bildverarbeitungskamera + SWIR-Kamera". Darüber hinaus verbessern sie die Verarbeitungsgeschwindigkeit, erweitern den Erfassungsbereich und sind eine kostengünstige Lösung. 

Das 1,3MP 12MM SWIR C-Mount Objektiv ist in Kombination mit einer monochromen SWIR-Kamera für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet. Dazu zählen zum Beispiel:
  • Halbleiter-Inspektion: Zur Identifizierung von Defekten, die im sichtbaren Spektrum verborgen bleiben. 
  • Inspektion von Feuchtigkeit auf Produkten: Wasser wird bei einer Wellenlänge von 1450nm undurchsichtig. Da bei dieser Wellenlänge das Licht vom Wasser absorbiert wird. 
  • Identifizierung eines bestimmten Materials unter anderen Materialien: Manche Kunststoffe und Metalle können im sichtbaren Licht ähnlich aussehen, aber da ihr Reflektions- und Absorptionsvermögen im Infrarotbereich bei verschiedenen Wellenlängen variiert, kann das spezifische Material unter anderen erkannt werden. 

1.3MP 12MM Kurzwellen-Infrarot-Objektiv

Sowohl die Blende als auch der Fokus des 1,3MP 12MM SWIR Objektivs sind einstellbar und können mit Schrauben fixiert werden. Darüber hinaus verfügt das LCM-SWIR-1.3MP-12MM-F1.8-2-ND1 SWIR-Objektiv über einen C-Mount-Objektivanschluss zur einfachen Montage an Ihrer Machine-Vision-Kamera. Unsere C-Mount-SWIR-Objektive wurden entwickelt, um den Anforderungen an Haltbarkeit und Zuverlässigkeit in industriellen Umgebungen zu erfüllen. Sie sind so konstruiert, dass sie auch anspruchsvollen industriellen Bedingungen standhalten. Das 1,3MP 12MM SWIR-Objektiv ist komplett aus Glas und Metallelementen gefertigt. 

SWIR-Objektive für Sony IMX Sensoren

Die 1.3MP 1/2" SWIR-Objektivserie ist aufgrund des genormten C-Mount-Gewindes mit einer Vielzahl von Industriekameras kompatibel. Dieses 1,3MP 12MM SWIR-Objektiv wird häufig in Kombination mit den folgenden Kamerasensoren verwendet:
  • IMX990  
  • IMX991  (Marktstart: 2024)
  • IMX992  (Marktstart: 2024)
  • IMX993  (Marktstart: 2024)
Die Entwicklung dieser neuen SWIR-Sensoren ist ein bedeutender Schritt nach vorn auf dem Gebiet der SWIR-Bilderfassung. Es wird erwartet, dass diese SWIR-Bildsensoren die Entwicklung neuer und innovativer Anwendungen in der SWIR-Bildeaufnahme ermöglichen werden. Diese Sensoren basieren auf der SenSWIR-Technologie von Sony, die Indium-Gallium-Arsenid (InGaAs) zur Erfassung des SWIR-Spektrums verwendet.

Auflösungsvermögen der 1/2"-SWIR-Objektivserie

Die 1,3MP 1/2" SWIR-Objektivserie eignet sich für Industriekameras mit SWIR-Sensor, um scharfe Bilder im kurzwelligen Infrarotbereich aufzunehmen. Die empfohlene, minimale Pixelgröße einer Kamera für diese 1/2“C-Mount Objektive liegt bei 3,45µm. Die Objektive haben ein Auflösungsvermögen von 160 Linienpaaren pro mm (lp/mm). Dieses Auflösungsvermögen wird durch die Anzahl der Paare schwarzer und weißer Linien bestimmt, die pro Millimeter des Bildbereichs unterschieden werden können. Eine höhere Anzahl von Linienpaaren pro mm bedeutet eine höhere räumliche Auflösung, so dass die Kamera, bzw. das Objektivsystem feinere Details im Bild auflösen kann. Einen vollständigen Überblick über alle unsere anderen Objektive und deren Auflösung finden Sie auf unserer Download-Seite. 

Produktlebenszyklus-Management für SWIR-Objektive

Die SWIR-Objektivserie wird in großen Stückzahlen verkauft und wird auf absehbare Zeit produziert werden. Nahezu jedes Objektivmodell, das wir seit unserem Markteintritt eingeführt haben, ist noch verfügbar. Wenn sich das Objektiv LCM-SWIR-1.3MP-12MM-F1.8-2-ND1dennoch dem Ende seiner Produktlebensdauer (EOL) nähert, werden wir Sie selbstverständlich rechtzeitig informieren. Alle unsere Kunden erhalten eine Abkündigungsmitteilung, um Gelegenheit zu haben, das Objektiv letztmalig zu bestellen. Wir versichern zudem, dass nach dem Ende Produktlebensdauer eine Wiederaufnahme der Produktion mit einer Mindestbestellmenge (MOQ) von 300 Stück des 1,3MP-12MM-SWIR-Objektivs Objektivs jederzeit möglich ist.

Qualitätskontrolle und Garantie unserer SWIR-objektive

Die Qualitätskontrolle der Objektivfertigung besteht aus mehreren systematischen Schritten. Der Fertigungsprozess für Objektive, wie dem 1,3MP 12MM SWIR-Objektiv, beginnt mit einer Qualitätsprüfung der eingehenden Rohmaterialien sowie der Vorbereitung der Produktionslinie. Diese Vorbereitung umfasst eine Überprüfung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) der Mitarbeiter und die Reinigung der Arbeitsgeräte. In der Produktion folgt jeder Arbeitsschritt einem strengen Protokoll, das durch visuelle oder werkzeuggestützte Prüfungen überwacht wird. Jedes Produkt wird zum Abschluss der Produktion einer Endkontrolle unterzogen, die bestätigt, dass die optischen und mechanischen Anforderungen erfüllt sind. Darüber hinaus werden vor dem Versand Stichprobenkontrollen durchgeführt.
Im Rahmen der Qualitätskontrolle werden umfassende Berichte erstellt, die alle Bereiche der Produktion umfassen. Sollte ein 1,3MP 12MM SWIR-Objektiv zu irgendeinem Zeitpunkt nicht den vorgegebenen Qualitätsstandards entsprechen, wird es als fehlerhaft eingestuft. Es werden dann Maßnahmen ergriffen, um die Qualität der Charge und des Verfahrens zu gewährleisten. Durch die konsequente Überwachung wird sichergestellt, dass die Qualität von den Rohstoffen bis zum fertigen Produkt gewahrt bleibt.

Spezifikation

Resolution
1.3MP
IR Corrected
No
Image Format / Circle
1/2"
Focal length
12mm
Aperture (min)
F1.8
Aperture/Iris
Manual iris
Minimum Object Distance (M.O.D.) - Max
100mm - 5000mm
Mount
C
Dimensions
TBD
Distortion
< 0.3%
Filter Thread
M28.5xP0.5
Weight
TBD

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Felder mit * bitte ausfüllen.

Ihre Frage wurde abgeschickt. Herzlichen Dank.

Sie erhalten so bald wie möglich eine Antwort von uns